Re:boot 2022- Origami im Schaufenster

Beim Weihnachtseinkauf im Qnik Laden knallts!


Anlässlich des Re:boot 2022 stellten wir der Origami-Künstlerin Maria Seidel unsere Fensterfront zur Verfügung.

Zum zweiten Mal fand das „Re:boot in Erfurt statt“. Auch dieses Jahr haben wir wieder teilgenommen.

 

Künstler jeglicher Art hatten am Wochenende vom 18.-20.03.2022 die Möglichkeit ihre Kunst im öffentlichen Raum auszustellen, sei es in dem Schaufenster eines Geschäfts, in einem Café oder Restaurant. Bei „Re:boot“ wird die Innenstadt also gewissermaßen in eine öffentliche Galerie verwandelt. 



 In unserem Schaufenster stellte die Origamikünstlerin Maria Seidel von „Origasmus“  ihre Werke aus. Es waren insgesamt sechs verschiedene Origami Tessellations zu sehen. (Tessellations sind mosaikartige Origamifaltungen.) 

 



Autorin: Lea

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Besuche uns in unserem Laden auf der Krämerbrücke 27 in Erfurt!

Ein Papier-Paradies voller Formen, Farben und Freude.

Öffnungszeiten

Mo-Do: 11-18 Uhr

Fr-Sa: 10-18 Uhr