· 

Gold statt Braun

Qnik Logo Ladenfront Goldvorhang Schild Krämerbrücke Lametta

8. Mai - "Tag der Befreiung"

Der 8. Mai ist der "Tag der Befreiung" vom Nationalsozialismus. Jedes Jahr muss daran erinnert werden, dass die Freiheit von jedem Menschen, Vielfalt und Frieden essenziell für eine gesunde Gesellschaft sind. Dafür steht "Qnik" und ohne dem können auch wir als buntes, kreatives und mit Freude aus der Reihe tanzendes Paar und Unternehmen nicht existieren. 

Als 3. Generation nach dem 2. Weltkrieg tragen wir die Verantwortung dafür, dass sich die Vergangenheit nicht wiederholt. Deshalb gestalten wir die Zukunft!

"Gold statt Braun" ist eine Initiative von "Die Vielen Erfurt", "Kunsthaus Erfurt", "Ständige Kulturvertretung", "Hammerschmidt + Gladigau" und dem "Café Hilgenfeld" an der wir zusammen mit über 100 Akteuren in Erfurt für die Vielfalt und gegen Nationalsozialismus Farbe bekennen. Viele Gebäude, von zum Beispiel öffentlichen Einrichtungen oder Läden sind Gold geschmückt, sodass die Stadt Erfurt im Glanz erstrahlt. Wir empfehlen an diesem Wochenende vom 08.-09. Mai einen Spaziergang durch die Stadt und den Genuss des friedlichen Gemeinschaftsgefühls. ;)


Gold statt Braun Erfurt Qnik Ladenfront Krämerbrücke Lamettavorhang

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Öffnungszeiten

 

Mo-Do: 11-18 Uhr

Fr-Sa: 10-18 Uhr

QNIK QNIK HOORAY!

Setz das Partyhütchen auf!

Es gibt was zu erleben!

Besuche uns in unserem Laden auf der Krämerbrücke 27 in Erfurt!

Ein Papier-Paradies voller Formen, Farben und Freude.